Versorgungsanteil

Mit dem Begriff Versorgungsanteil wird der Prozentsatz beschrieben, den Biosimilars gegenüber ihren Referenzprodukten in der ärztlichen Verordnung und Therapie – also in der Versorgung der Patienten – einnehmen.